Literaturkurs besucht Aufführung „Der Steppenwolf“ im Mannheimer Nationaltheater

Am Abend des 23.1.2020 fand im Rahmen des Literaturkurses der Friedrich-Hecker-Schule eine Exkursion zum Nationaltheater Mannheim statt. Begleitet von den Lehrkräften Herrn Herlings und Herrn Müller hörten sich die Schüler der Jahrgangstufe 2 zunächst einen Vortrag von Professor Wortmann zu Hermann Hesses Steppenwolf an. Dieser erläuterte den überwiegend jungen Zuhörern wissenswerte Zusammenhänge für ihre Abiturlektüre. Anschließend wurde das Werk als Theaterstück aufgeführt. Dabei gelang es den Schauspielern nicht nur, den Inhalt der Lektüre detailgetreu nachzustellen, sondern auch das gesamte Publikum in Atem zu halten - insgesamt also eine gelungene Inszenierung. Nach dem Theaterstück hatte man noch die Möglichkeit, an einer Nachbesprechung teilzunehmen.

von Astrid Baumgärtner

Artikel vom: 29/01/2020