Handys sammeln – Gutes tun

Im Rahmen der Aktion „Handys recyclen – Gutes tun“ nahm auch die SMV der FHS an der Aktionswoche „Dein Handy ist Gold wert“des Katholischen Hilfswerks „missio“ teil . Die Schüler Johannes Sigmann und Luis Klingmann aus der J2/1 übernahmen federführend die Durchführung der Sammelaktion.

Hintergrund: In Handys sind sogenannte „Seltene Erden“ verbaut, die oftmals unter menschenunwürdigen Bedingungen z.B. in Minen im Kongo gewonnen werden. In vielen Haushalten schlummern alte Handys, deren Rohstoffe recycelt werden können. Der Erlös der Kampagne kommt Hilfsprojekten zur Unterstützung benachteiligter Familien weltweit zugute, so z.B. der Schulbildung im Kongo. Weitere Informationen, auch zu Sammelstationen in Ihrer Region, finden Sie über die Website des Hilfswerks „missio“.

Die SMV bedankt sich bei allen Unterstützern der Aktion

Artikel vom: 06/02/2019