Gesellenentlassungsfeier an der FHS

Die Metallinnung Sinsheim überreicht die Gesellenbriefe an die erfolgreichen Absolventen.

Stolze Gesichter bei der Gesellenentlassungsfeier der Metallinnung Sinsheim an der Friedrich-Hecker- Schule. Jetzt wurden von der Metallinnung Sinsheim in der Aula des Berufsschulzentrums in Sinsheim die neuen Gesellen im Metallhandwerk feierlich in den Gesellenstand erhoben und von ihrer Ausbildung freigesprochen. Alle Prüflinge in den Ausbildungsberufen Feinwerkmechaniker Werkzeug-oder Maschinenbau, Zerspanungsmechaniker in den Fachrichtungen Dreh- oder Frästechnik haben die Prüfungen in den Räumlichkeiten der Friedrich-Hecker-Schule bestanden. 

Bereits nach der Winterprüfung konnten wir die erfolgreichen Absolventen der verschiedenen Ausbildungsberufe verabschieden. Zahlreiche Preise konnten auch hier an die Prüfungsbesten überreicht werden.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Artikel vom: 01/04/2019