Friedrich-Hecker-Schule
Gewerbliche Schule
Kelterbuckel 2
74889 Sinsheim
Telefon: 07261 - 946 - 100
Fax: 07261 - 946 - 111

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.friedrich-hecker-schule.de

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und
Montag, Dienstag und Donnerstag 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Während der Ferien ist das Sekretariat generell geschlossen!

Parken an der Friedrich-Hecker-Schule

  

Kein Abschluss ohne Anschluss

Info-Abende an der Friedrich-Hecker-Schule Sinsheim

Beim Info-Abend am Mittwoch, dem 24. Januar um 19:00 Uhr werden die Technischen Berufskollegs I und II vorgestellt, beide muss man durchlaufen, wenn man die Fachhochschulreife erwerben will, die zum Studium an einer Hochschule berechtigt.

Einen Tag später, am Donnerstag dem 25. Januar, ebenfalls um 19:00 Uhr, geht es beim Info-Abend um den Weg zum Abitur am Technischen Gymnasium.

Vorgestellt werden drei verschiedene Profile:

1.            Das Profil „Mechatronik“ mit den Teilbereichen Metalltechnik, Elektrotechnik und Mechatronische Systeme (Steuerungstechnik)

2.            Das Profil „Informationstechnik“ mit den Teilbereichen Hardware und Software

3.            Das Profil „Technik und Management“ mit den Teilbereichen Metalltechnik und Wirtschaft

Informiert wird unter anderem über Inhalte der einzelnen Profile, Aufnahmevoraussetzungen, Anmeldeformalitäten sowie das Verfahren bei der Schulplatzvergabe.

Durch den Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife in Verbindung mit einem technischen Profil und einem anschließenden Studium oder einer Ausbildung ergeben sich beste Chancen für eine berufliche Zukunft.

Im Anschluss an die Informationen haben Interessierte die Möglichkeit, sich einen Eindruck von der Qualität der Ausbildung an der Friedrich-Hecker-Schule zu verschaffen. Schüler präsentieren in PC- und naturwissenschaftlichen Fachräumen sowie Werkstätten diverse Unterrichtsinhalte.

Parkmöglichkeiten gibt es entlang des Friedhofs und der Alten Daisbacher Straße.

Weitere Infos erhalten Sie durch das Sekretariat: Telefon 07261 946-100

 

Friedrich-Hecker-Schule verabschiedet den stellvertretenden Schulleiter und zwei Lehrer


Zum Schuljahresende treten der stellvertretende Schulleiter Dietmar Rauke sowie Oberstudienrat Harald Weiß ihre Pension an. Und Studienrat Simon Abele hat sich ins Schwäbische versetzen lassen.